news 20170212 blueoctober01Von gänzlich neuer Seite zeigen sich BLUE OCTOBER im Frühjahr 2017. Und das gleich in zweierlei Hinsicht: Zum einen präsentiert das Quartett auf Deutschlandtour im März Auszüge aus seinem jüngsten Studioalbum live. Zum anderen zeigen die US-Rocker, dass sie zuletzt nicht nur an der Fertigstellung von „Home“, sondern auch an ihrer eigenen Grundeinstellung geschraubt haben: „Aktuell feiere ich mit meiner Musik das Leben, anstatt wie früher darüber zu jammern!“, beschreibt Justin Furstenfeld den positiven Sinneswandel im „Billboard“ Interview. Dieser wird ab dem 6. März auch live spürbar sein, wenn der Frontmann gemeinsam mit seinem Bruder Jeremy (Schlagzeug), Ryan Delahoussaye (Violine, Mandoline, Klavier) und Matt Noveskey (Bass) in vier deutschen Städten auftritt.

blackstarriders heavyfirenb mehrfachwertungDas sie zuletzt ein wenig zweigleisig liefen, gibt ihnen die Möglichkeit, sich weiter von der berühmten Vorgänger-Band zu emanzipieren. Im letzten Jahr konnten die Herren ihr Faible für THIN LIZZY bei diversen Festivalauftritten ausleben und konnten sich nun beim Songwriting ganz auf das Thema BLACK STAR RIDERS konzentrieren. Hier bleib auch das Line-Up konstant, während bei THIN LIZZY mit Scott Travis und Tom Hamilton interessante Gäste dabei waren. Trotz des Intermezzos war man fleißig und schob nach einem noch kürzeren Intervall das dritte Album „Heavy Fire“ nach. Wie sehr kann sich die Truppe von ihrer Vergangenheit lösen und vor allem von welcher der Protagonisten?

IronBastards FastandDangerousDie IRON BASTARDS sind ein Trio aus Straßburg. Bei „Fast & Dangerous“ handelt es sich nach „Boogie Woogie Violence“ aus dem Jahr 2015 um das zweite Album der Franzosen. Dass die IRON BASTARDS den Legenden von MOTÖRHEAD nacheifern ist von Beginn an unschwer zu überhören: Schnell, verschwitzt und mit Whiskey-getränkter Stimme werden insgesamt elf Tracks runtergerockt.

news 20170211 8kids01Große Gefühle, raue tragende Gitarren und tiefgründige Texte - Die 8KIDS aus Darmstadt stehen für den Zeitgeist ihrer Generation und haben bereits in 2016 mit ihrer EP "Dämonen" erste Achtungserfolge erzielen können. Nun wird endlich am 26. Mai 2017 über Napalm Records das ersehnte Debütalbum namens "Denen Die Wir Waren" veröffentlicht. Selten war Post-Hardcore so eingängig. Noch nie war Pop-Musik so hart. Es geht darum seinen Gefühlen freien Lauf zu lassen. Alles wird eins in den Songs. Eine Diskrepanz aus Emotionen, die dich beflügelt oder bricht. Wer sich darauf einlässt, wird Gänsehautmomente erleben oder einen Gefühls-Flashback.

news 20170211 louisberry01LOUIS BERRY, der aufregendste Rock-Newcomer 2017 wird aktuell nicht nur von BBC Radio 1, Annie Mac und Sam Smith abgefeiert. Aufgewachsen mit einem heroinabhängigen Vater in den übelsten Ecken von Liverpool bekam er schon nach seinem zweiten Live-Auftritt überhaupt einen Plattenvertrag. Er singt und spricht frei heraus über seine düstere Vergangenheit, seine Herkunft und die sozialen Missstände in der englischen Gesellschaft.

Feinster, ehrlicher Liverpool Rock'n'Roll!


interviews 20171102 lastvegasNach dem Konzert von THE LAST VEGAS in Frankfurt kamen wir noch ein wenig mit Chad Cherry, der seit 2005 das Mikro für die US-amerikanische Band aus Chicago schwingt, ins Gespräch. Dabei erzählte er uns unter anderem, dass er sich auch als Mode-Designer verdingt. Und absolut: Die Kreativität von Cherry, der selbst in Los Angeles lebt, beschränkt sich nicht nur auf die Musik. Der Interviewanfrage kam er sehr gerne nach, weshalb ihr hier nun mehr über seine Designs lesen könnt, aber natürlich auch über das was musikalisch derzeit so ansteht.

20170207 TommyEmmanuel 00Als die für November geplanten Termine des Ausnahmegitarristen kurzfristig abgesagt werden mussten, nahmen es die Fans mit Fassung. Denn im Gegensatz zu manch anderen Künstlern wurden umgehend Ersatztermine bekannt gegeben. An einem nicht mehr ganz so kühlen siebten Februar ist es dann endlich soweit, TOMMY EMMANUEL beehrt die saarländische Hauptstadt in der ehrwürdigen Congresshalle.

Anthrax Tour SmallDie Thrash-Legenden ANTHRAX starten heute ihre "Among The Kings"-Europatour 2017, im Zuge derer sie in 29 Städten auftreten und ihr Klassikeralbum "Among The Living" (1987) komplett spielen werden. Zudem bekommen die Fans jeden Abend auch ANTHRAX-Klassiker wie 'Caught In A Mosh', 'I Am The Law', 'Indians' und 'Efilnikufesin (N.F.L.)' präsentiert.

toughLoveMit fast zwei Metern Körpergröße ist David Hope eine imposante Erscheinung und das Paradebeispiel eines Volksbarden – ein fahrender Sänger und umherstreifender Geschichtenerzähler. Als einsamer Mann auf Reisen hat Hope die Haupt und Nebenstraßen seiner Heimat und Kontinentaleuropas bereist, gerüstet einzig mit seiner treuen Akustikgitarre, charmantem irischem Witz, verführerischen Geschichten und zum Nachdenken anregenden Songs, die von Herzen kommen.

sullivanQuinn Sullivan verbrachte bereits 75% seines Lebens als professioneller Musiker. Er teilte die Bühne mit Buddy Guy, Eric Clapton, Los Lobos, The Roots, Derek Trucks & Susan Tedeschi und Joe Bonamassa. Für B.B. King, der ihn später auf seiner legendären Gitarre “Lucille” spielen ließ, eröffnete er mehrere Konzerte. Er gastierte in den ganzen USA auf Festivals sowie in geschichtsreichen Venues wie dem Hollywood Bowl, dem RFK Stadion und dem Madison Square Garden. Auf der anderen Seite des Großen Teichs trat er beim Montreux Jazz Festival und Mahindra Blues Festival in Indien auf. Mehrere Male wurde er bei der „Experience Jimi Hendrix“-Tour von dessen früheren Bassisten Billy Cox unterstützt. Im TV war er u. a. in der Tonight Show With Jay Leno, Late Night With Jimmy Fallon, Conan sowie zweimal bei Ellen DeGeneres zu sehen.

Accept Restless And LiveTotgesagte leben Länger? So könnte man das Bandleben von ACCEPT am Besten umschreiben. Seit ihrem Erstling "Accept", die noch als LP in meinem Besitz ist, mochte ich diese Band. Mit ihrem ersten Sänger Udo Dirkschneider, der derzeit mit seinem Live-Album "Back to the Roots" unterwegs ist, wurde ich groß, verlor die Band jedoch irgendwann, aufgrund von Auflösungen und Reunions, aus den Augen.

greatwhite hesawitcomingIch weiß nicht, was diese Unsitte soll Bands in zig Formaten rund um den Globus zu schicken? Bei QUEENSRYCHE und WISHBONE ASH machten glücklicherweise Anwälte dem Treiben ein Ende, und ganz so ein schlimmes Chaos wie die in gefühlt 38 Inkarnationen existierenden RATT veranstalten GREAT WHITE auch nicht. Doch so ganz werde ich deren Split mit Frontmann Jack Russell nicht schlau. Immerhin war er über dreißig Jahre dabei, man ging durch wirklich alle erdenklichen Höhen und Tiefen, nun macht plötzlich Terry Ilous weiter. Der alte Sänger saß aber nicht untätig herum und versammelte neue Leute um sich, u.a. der frühere GREAT WHITE-Bassist Tony Montana an der Gitarre. Unter dem Banner JACK RUSSELL´S GREAT WHITE veröffentlichten sie nun mit "He Saw It Coming" ihren ersten Longlayer.

Unterkategorien


Neckbreaker präsentiert

Letzte Galerien

Danko Jones

Danko Jones

Danko Jones

Danko Jones

Danko Jones

Danko Jones

Danko Jones

Danko Jones

Danko Jones

Danko Jones

Danko Jones

Danko Jones

Danko Jones

Danko Jones

Danko Jones

Danko Jones

Audrey Horne

Audrey Horne

Audrey Horne

Audrey Horne

Audrey Horne

Audrey Horne

Audrey Horne

Audrey Horne

Audrey Horne

Audrey Horne

Audrey Horne

Audrey Horne

Audrey Horne

Audrey Horne

Audrey Horne

Audrey Horne

Audrey Horne

Audrey Horne

Audrey Horne

Gotthard

Gotthard

Gotthard

Gotthard

Gotthard

Gotthard

Gotthard

Gotthard

Gotthard

Gotthard

Gotthard

Gotthard

Gotthard

Gotthard

Gotthard

Neckbreaker auf Facebook

nb recruiting 2015

nb forum 2015

nb gallery 2015