swedenrock2017 flyer2Ganz so alt wie das deutsche Traditionsfestival Rock am Ring ist das Sweden Rock nicht. Es konnte 2017 jedoch auch bereits seinen nunmehr 26-jährigen Geburtstag feiern und gehört damit definitiv zu den europäischen Urgesteinen. NAZARETH und WISHBONE ASH waren beim allerersten Line-Up des Festivals dabei, als dieses noch in Olofström stattfand und Sommarfestivalen hieß. Schwerpunkte waren seinerzeit Classic Rock, Hard Rock, Folk und Blues. 2500 Menschen nahmen an der Erstauflage teil.

Mehrere Jahre gastierte man anschließend in Karlshamm als Karlshamn Rock Festival. 1998 zog man schließlich in die Norje-Bucht nach Sölvesborg weiter, behielt den Namen jedoch zunächst bei. Den heutigen Namen Sweden Rock bekam das Festival erst ein Jahr später und wurde dann zu dem Hard Rock und Metal Festival, welches es heute darstellt, als Bands wie MANOWAR und MOTÖRHEAD auftraten.
33.000 Menschen aus mehr als 50 Ländern strömen heute jährlich in das kleine Städtchen in der Nähe von Malmö. Diese Größenordnung ist in Deutschland etwa vergleichbar mit dem Summer Breeze in Dinkelsbühl (40.000) oder dem leider inzwischen beerdigten Folklore-Festival in Wiesbaden (ca. 30.000).
Umso erstaunlicher ist es, welche ausgesprochenen Top-Acts das Festival-Management unter Michael Ivarsson alljährlich verpflichten kann. Im Laufe der Jahre lief dort alles auf was Rang und Namen hat: Von KISS über BLACK SABBATH, GUNS’N’ROSES, ALICE COOPER, TWISTED SISTER, POISON, STATUS QUO, ZZ TOP, WHITESNAKE oder eben in diesem Jahr Bands wie AEROSMITH oder den SCORPIONS.

FooFighters2017„Ich wollte das FOO FIGHTERS-Album mit dem fettesten Sound aller Zeiten machen. Eine gigantische Rock-Platte, aber mit einem Greg-Kurstin-esken Feeling für Melodie und Arrangement... eine Motörhead-Version von ‚Sgt. Pepper‘... oder so etwas in der Art“. So liest sich Dave Grohls „Mission Statement“, mit dem sich die FOO FIGHTERS an ihr neuntes Album machten, das passenderweise den Titel „Concrete And Gold“ trägt. Der Longplayer, der am 15. September erscheinen wird, ist seit heute vorbestellbar. Wie bereits in dem vorab veröffentlichten Song „Run“ vereinen sich auf „Concrete And Gold“ – erstmals unter der Regie von Adele/P!NK/Sia-Produzent Greg Kurstin - brettharte FF-Gitarrenriffs mit großen, komplexen Melodiestrukturen.

Stone Sour Hydrograd 400x400Das neue Album ist im Kasten, so die frohe Kunde des Stone-Sour-Drummer Roy Mayorga in einem Instagram-Post, in der er die Welt wissen lässt, dass die Aufnahmen des neuen Albums "Hydrograd" der US-Band im Kasten sind.

Die letzten Alben von Stone Sour liegen schon ein paar Tage zurück: 2012 und 2013 veröffentlichte die Band die in einen "Part1" und einen "Part 2" aufgeteilten Werke "House Of Gold & Bones", zuletzt erschienen 2015 die Cover-EPs "Meanwhile In Burbank..." und "Straight Out Of Burbank". Frontmann Corey Taylor veröffentlichte außerdem in der Zwischenzeit mit seiner anderen Band Slipknot das Album ".5: The Gray Chapter".

Das neue Werk "Hydrograd" des Roadrunner-Acts erscheint weltweit am Freitag, den 30. Juni.

CelticFrost IntothePandemoniumMit ihrem dritten Longplayer gingen die Schweizer einen logischen Schritt weiter und erweiterten ihr Repertoire um einige Elemente, die nicht bei jedermann so erfolgreich ankamen. Aber CELTIC FROST hielten nach wie vor an ihren musikalischen Idealen fest, wenn auch in einer leicht abgeänderten Darstellung.

waltertrout2017WALTER TROUT ist das Herzstück der modernen Bluesrockszene. Er wird von der alten Garde respektiert, von den Youngstern verehrt und von seinen Fans, denen er nach jedem Konzert die Hände schüttelt, hochgeschätzt. Nach 50 Jahren im Business gilt er gleichermaßen als Glücksbringer als auch als der Leim, der die Bluesgemeinschaft zusammenhält, besonders in einer Zeit, in der die Welt noch nie so gespalten war. Nur jemand wie WALTER TROUT hat die Vision, das Talent und das nötige mit Stars gespickte Adressbuch, um ein Projekt in der Größenordnung von „We’re All In This Together“ auf die Beine zu stellen. „Es war ein ziemliches Stück Arbeit, dieses Album aufzunehmen.“, gibt er zu. „Zum Glück habe ich viele Freunde.“

GovtMule RevolutionComesRevolutionGoesWenn eine derart außergewöhnliche Band wie GOV’T MULE eine neue Platte veröffentlicht, werden nicht nur Blues- und Rock-Fans hellhörig. Die Band um Warren Haynes bietet nämlich ein sehr breites Spektrum und gilt seit jeher als sehr experimentierfreudig. Zählt man das letztjährige „The Tel-Star Sessions“ nicht als reguläres Album, so liegt ihre letzte Platte „Shout!“ schon fast vier Jahre zurück. Musikfreunde können sich freuen - GOV’T MULE erschaffen erneut ein großartiges Stück Musik.

Celtic Frost To Mega TherionDer Nachfolger von „Morbid Tales“ stellte sich als Erweiterung des Schaffens von Tom Warrior und seiner Band heraus. Der markante Einfluss klassischer Musik von Wagner bis hin zu den Inspirationen aus der Welt von H.R. Giger, mit dem es nicht nur eine langjährige Zusammenarbeit, sondern auch eine innige Freundschaft bis zu seinem Tod gab, zeichneten „To Mega Therion“ aus. Gespickt mit orchestralen Parts und vereinzeltem Frauengesang konnte der Nachfolger zumindest zeitweise die Genialität des Erstlings noch übertreffen.

BlackSabbathCinemas small“The End of The End” erzählt die Geschichte der letzten Tour der Band, die das Metal-Genre hervorgebracht hat - BLACK SABBATH. Am 4. Februar 2017 stürmten Sabbath auf die Bühne in ihrer Heimatstadt Birmingham, um den 81sten und letzten triumphalen Auftritt ihrer “The End”-Tour zu spielen. Diese monumentale Show ließ den Vorhang über eine Karriere niedergehen, die fast ein halbes Jahrhundert angedauert hat. Der ausverkaufte Auftritt markierte den Höhepunkt einer weltweiten Tour, bei der die Band vor mehr als eineinhalb Millionen Fans aufgetreten ist. Seit ihren Anfängen 1968 hat BLACK SABBATH einen Sound erschaffen, der die Basis des Heavy Metals bildet und bis heute Bands auf der ganzen Welt beeinflusst.

vintersorg tillfjällsdeliiAls die Ankündigung kam, dass das neue Album von VINTERSORG „Till Fjälls Del II“ (Del II heißt Teil II) heißen wird, da ging es hoch her im Fanlager. Wäre das doch das Album, auf das die Fans der ersten Stunde seit 1998 hoffen. Und das sie bisher nie bekommen haben, weil Andreas Hedlund eben nicht Andreas Hedlund wäre, wenn er sich selbst wiederholen würde. Nun aber ist er offenbar selber der Meinung, dass die neuen Songs diesen Titel verdienen.

Celtic Frost Morbid TalesWas „Morbid Tales“ damals angerichtet hat und bis heute noch anrichtet, war 1984 wirklich noch keinem bewusst. Noise Records bewies ein gechicktes Händchen, die noch junge Band aus der Schweiz damals unter Vertrag zu nehmen. Denn auch noch Jahre danach beeinflusste CELTIC FROST die gesamte Metalgemeinde über den gesamtem Globus hinweg.
Die Wiederveröffentlichungen ihrer Meisterwerke kommen nun als edle CD-Variante oder auch als Doppel-LP inklusive Poster. Bis zu dem vierten Output „Vanity/Nemesis“ kann man nun das kreative Schaffen der Band erneut verfolgen und seine Musiksammlung mit diesen edlen Teilen ergänzen.

zzTop PlakatZZ TOP kehren nach Europa zurück mit der „The Tonnage Tour: Metric Edition“. Beginnend mit dem „Pause Guitare Festival“ in Südfrankreich kehrt die Little Ol’ Band From Texas nach Europa zurück und schlängelt sich durch Deutschland bis in die Schweizer Alpen, um ihren berühmten, „Chrom- und Barbecue-Rock“ zu spielen. ZZ Top sind zurück in der Rockhal. Verpasst nicht dieses legendäre Konzert in der Rockhal!Dann macht sie kehrt, um mit den Biertrinkern und innovativen Krachmachern aus Pilsen (Tschechische Republik) zu feiern. Die Tour endet schließlich in Großbritannien, Schottland und Irland, mit einem Abschlusskonzert beim Ramblin’ Man Festival in Maidstone (England) am 30. Juli.

DieSonneDerMondUndDieRollingStonesAls Redakteur bekannter amerikanischer Magazine wie Vanity Fair und der Rolling Stone konnte sich Rich Cohen bereits einen guten Namen machen. Mit seinem Buch „Die Sonne, der Mond & Die Rolling Stones“ verarbeitet er nun die Jahre seiner Karriere, auf denen er die ROLLING STONES selbst begleitet hat. Dabei wird eines ganz deutlich, dieses Buch ist für ihn eine Herzensangelegenheit.

Unterkategorien


Neckbreaker präsentiert

Letzte Galerien

Brutus

Brutus

Brutus

Brutus

Brutus

Brutus

Brutus

Brutus

Brutus

Brutus

Brutus

Brutus

Brutus

Brutus

Brutus

Brutus

Brutus

Brutus

Brutus

Brutus

Brutus

Brutus

Brutus

Brutus

Brutus

Brutus

Brutus

Brutus

Brutus

Brutus

Brutus

Brutus

Brutus

Brutus

Brutus

Wucan

Wucan

Wucan

Wucan

Wucan

Wucan

Wucan

Wucan

Wucan

Wucan

Wucan

Wucan

Wucan

Wucan

Wucan

Neckbreaker auf Facebook

nb recruiting 2015

nb forum 2015

nb gallery 2015