Die Glücksfee hat zugeschlagen, heute gleich bei zwei Gewinnspielen.

Gewinner von je einem Gästelistenplatz für Dragonforce am 24.10.2009 in der Garage Saarbrücken sind:
- Roland Backer aus Esch-sur-Alzette und
- David Graus aus Qierschied.

Über ein Fanpaket von Last One Dying bestehed aus 1 Album und 1 Shirt dürfen sich freuen:
- Sonja Lammers aus Moormerland und
- Melanie Rehm aus Freiburg.

Herzlichen Glückwunsch!

Alle Gewinner werden auch per Mail benachrichtigt. Allen, die nicht gewonnen haben, drücken wir weiterhin die Daumen bei unseren anderen Gewinnspielen!

dornenreich-nachtreisen-in-deutschland-tour-2009-flyer.jpgSie lärmen wieder! Die Rede ist von den Österreichern DORNENREICH, die seit Beginn des Jahres wieder Konzerte als Metalact geben. Ursprünglich waren sie als Blackmetal-Formation gestartet, bewegten sich aber schnell in die avantgardistische Richtung, um sich mit dem vierten Dreher „Hexenwind“ deutlich ruhigeren, dennoch gleichsam intensiven Tönen zu widmen. Nun stehen die Zeichen wieder auf Sturm, beim nächsten Album soll das Pendel wieder klar in Richtung metallischer Klänge ausschlagen. Doch zuvor begibt sich die Combo erneut auf eine „Nachtreisen“ betitelte Tour, und macht am 16. September auch Station im Trierer Ex-Haus.

Die Glücksfee hat wieder zugeschlagen und zwei glückliche Gewinner auserkohren, die es sich am 20.08.2009 bei JETHRO TULL inder Garage Saarbrücken gut gehen lassen dürfen,
die da wären: 

 

Jasmin Reiß aus Nanzdietschweiler

und

Simone Müller aus Lebach 

 

Die Neckbreaker-Redaktion wünscht den beiden einen tollen Konzertabend in Saarbrücken! 

Zwei Teilnehmer unseres ROCK OF AGES Gewinnspiels dürfen jetzt vor Freude im Kreis springen, denn sie gehören zu den glücklichen Gewinnern.

And The Winners Are...

Das aktuelle Festivalshirt geht an 

Martin Kugler aus Fürstenfeldbruck

und

Das Festivalticket für beide Festivaltage geht an

Daniela Fuchs aus Stuttgart
 

summerbreeze-banner09.jpgSchon wieder einmal haben wir Mitte Juli und der Sommer steht vor der Tür. Zumindest ist die Hoffnung dahingehend enorm groß, da bald wieder die wichtigste Zeit für Musikliebhaber kommt. Richtig, die Festivalsaison steht auf dem Vormarsch und da darf natürlich auch das allseits beliebte SUMMERBREEZE nicht fehlen. Vom 13. bis 15. August pilgern wieder jede Menge langhaariger Bombenleger nach Dinkelsbühl um sich dieses Spektakel nicht entgehen zu lassen. Ich persönlich kann mich noch ganz genau daran erinnern, als das SUMMERBREEZE Open Air sich noch in Abtsgmünd befand und muss gestehen, dass ich seit dem auch leider nicht mehr die Möglichkeit hatte das jährliche Wahnsinnsbilling zu genießen. Aber gerade in diesem Jahr haben es die Veranstalter wieder einmal geschafft Bands für jeden Geschmack zu verpflichten. Sei es für die Rumpelfraktion oder die Melodiefanatiker, hier kann sich wirklich niemand beschweren.

sepultura09.jpgAuch nach dem Ausstieg der beiden Cavalera-Brüder sind SEPULTURA keineswegs tot. Das letzte Lebenszeichen der Kulttruppe aus Brasilien und der Beweis, dass es auch ohne die beiden genannten Brüder geht, bewies man Anfang des Jahres mit einem neuen Output. „A-Lex“ heißt der neue Silberling und konnte von unserer Redaktion überwiegend 7 Punkte kassieren. Doch das Review zu der Scheibe ist schon einige Monate her und soll und jetzt nicht mehr beschäftigen, denn nun soll es um etwas anderes gehen. Nämlich darum, wie fit die Herren auf der Bühne sind. Das präsentieren die Brasilianer am 14.07 in der ROCKHAL, stellen ihr neues Album auch live vor und ich hoffe doch stark, dass eine musikalische Bombe gezündet wird.
Wenn man sich den Support für diesen Abend ansieht scheint diese allerdings im Vorfeld bereits zu explodieren. Einzig für diesen Abend stellen sich die Extremmusiker von THE DILLINGER ESCAPE PLAN auf die Bühne und wollen rocken was das Zeug hält. Mit ihren komplexen Songstrukturen, dem neumodischen Sound und einem wahren Batzen an Aggression mögen die Jungs vielleicht nicht jedermanns Sache sein, wer sich aber ein wenig mit den Amis beschäftigt wird sicherlich nicht enttäuscht. THE DILLINGER ESCAPE PLAN bringen einen gewaltigen Hammerschlag auf die Bühne und werden euch mich Sicherheit gewaltig den Arsch wegrotzen. Ich freu mich zumindest auf die beiden Schmankerl
Für weitere Infos lest doch einfach weiter...

roa.jpgIn vier Wochen ist es wieder soweit, dann geht in Rottenburg-Seebronn die 4. Auflage des ROCK OF AGES Festival über die Bühne, das sich in den vergangenen Jahren zu einem festen Bestandteil der deutschen Festivallandschaft gemausert hat, und das sich von anderen Festivals zum einen wegen seinem breit gefächerten musikalischen Angebot und zum anderen wegen seiner Familienfreundlichkeit unterscheidet.

Doch genug der einleitenden Worte (mehr zum Festival selbst hier), denn das Beste für euch und für uns kommt jetzt. In Zusammenarbeit mit Brooke-Lynn Promotion dürfen wir euch heute eine große Verlosung zum ROCK OF AGES ankündigen!

Wer sich für amtliche und handgemachte Rockmusik interessiert, sollte auf jeden Fall jetzt dranbleiben, es gibt was zu gewinnen!

nin09.jpgWieder einmal öffnet sich die Pforte der Luxemburger ROCKHAL. Genauer gesagt, die Pforte der  Main Hall, denn es wird erneut ein Spektakel präsentiert, welches würdig ist in der großen Halle und mit der genialen Soundanlage zelebriert zu werden.
Eine Band oder besser gesagt eine wahre Institution zieht zum ersten Mal in die Luxemburger ROCKHAL ein. Im Grunde handelt es sich auch nicht wirklich um eine Band, denn effektiv läuft alles auf eine Person zurück, Trent Reznor. Wer mit diesem Namen nichts anfangen kann, dem sei der Bandname NINE INCH NAILS doch sehr ans Herz gelegt. Bereits seit 1988 hat sich Trent um einen Stil gekümmert, wie er in diesem Sinne bisher keineswegs in der Musikwelt ausgeprägt war. Nach einigen Alben und vielen Jahren auf dem Buckel konnten NIN selbst im Jahre 2005 mit ihrem Comeback für Freude sorgen und stiegen in den US-Charts doch glatt mal auf Platz 1. Das sollte doch alleine schon für sich sprechen und jeden von euch dazu bewegen erneut nach Luxemburg zu pilgern.
Diesen genialen Mix aus Rock, Metal und Industrial sollte man sich wirklich keineswegs entgehen lassen.
Für weitere Infos klickt bitte auf weiter...

rab09-plakat-090428_a2_klein.jpgIn rund einer Woche ist es soweit: Das ROCK AM BACH in Merzig am Zeltpalast wird dem Saarland das härteste Festivalhighlight des Jahres bringen. Eine bunte Mischung aus Metal, Hardcore und Punk wird für zwei Tage die Viezstadt zum absoluten Tollhaus machen!

Und schon seit längerem wirft das ROCK AM BACH seine Schatten voraus: Mit dem absoluten Headliner MOTÖRHEAD konnte eine wahre Legende gewonnen werden und hat bei jung und alt nach wie vor viele Freunde, die Lemmy´s Kulttruppe huldigen werden.
Aber auch der Rest des Billings kann sich mehr als sehen lassen:
Neben dem zweiten Headliner DROPKICK MURPHYS sind mit IGNITE, CALIBAN, SEPULTURA, BROILERS, WARBRINGER, THE RED CHORD und WALLS OF JERICHO weitere Hochkaräter am Start.

Von schrammeligem Oi-Punk bis zu Death- und Thrash Metal ist also alles vertreten für die Freunde der heftigen Gitatarrenkante!

Tickets gibt es für günstige 49,- (Kombi), oder 30,- (Fr) bzw. 38,- (Sa) (jeweils Tagestickets).

Das genaue Line-Up und Running Order sieht wie folgt aus:

 

colosplk.jpgDie amerikanischen Hardrock Veteranen TESLA werden zwischen ihren Festivalshows bei den großen europäischen Festivals wie dem Download Festival (UK), dem Metalway (Spanien) oder dem Gods Of Metal (Italien) auch einige Headlinershows in Deutschland spielen, darunter eine nächste Woche, genauer am 07.07., im schönen Colos-Saal zu Aschaffenburg; DIE Location für „Real Music“! Und nach der kurzfristigen Absage beim Bang Your Head Festival, sind diese Shows die einzige Möglichkeit, TESLA in nächster Zeit in unseren Landen zu sehen.
Laut ersten Tourberichten darf man an diesem Abend ein buntes Programm aus Klassikern und neuen Songs vom aktuellen Album „Forever More“ erwarten.

Metalcamp 09Nur noch ein paar Wochen, dann schlägt der Gong zur 6. Runde im malerischen Tolmin in Slowenien: Dann werden wieder Massen an Metallern das kleine Örtchen bevölkern, vor den beiden Bühnen feiern oder in den Mittagsstunden mit "Flußbrüllen" auf sich aufmerksam machen. Dann heisst es wieder eine Woche lang "Hell Over Paradise"!

Neben den reichhaltigen Möglichkeiten, eine tolle und abwechslungsreiche Woche in Slowenien zu verbringen, lockt auch das Festival selbst in diesem Jahr wieder mit einem hochkarätigen Billing...

Alle Freunde des hochklassigen deutschen Power Metals sollten bereits einige Termine im Auge behalten, denn im Oktober und November werden sich PRIMAL FEAR und BRAINSTORM gemeinsam auf große Europatour begeben, um der Welt zu zeigen, wie guter Power Metal zu klingen hat. Im Rahmen dieser Tour macht das Package PRIMAL FEAR und BRAINSTORM auch in 6 deutschen Städten Halt.


Neckbreaker präsentiert

Neckbreaker auf Facebook

nb recruiting 2015

nb forum 2015

nb gallery 2015