Chthonic Ian BuCHTHONIC machen keine halben Sachen. Nach dem Knalleralbum im letzten Jahr und der darauf folgenden Tour im Herbst, hat die Band ihren auftritt auf dem Formoz Festival in Taipei, ihrer Heimatstadt, Mitschneiden lassen. Unter Mitwirkung des in Taiwan bekannten Orchesters "Chai Feng" und mit Unterstützung der ebenso landesweit bekannten Opern-Sängerin Tang Mei-Yun, die auch auf dem Album zu hören ist, hat CHTHONIC einige wichtige Songs des neuen Albums aufgeführt.

Ja, aufgeführt, denn mit der Videoshow und dem Orchester auf der Bühne, wirkt der pfeilschnelle asiatische Blackmetal noch eine ganze Spur wertiger und vor allem intensiver. Das mit mehreren Kameras aufgezeichnete Konzert ist zum Glück nicht allzu schnell geschnitten, doch bleiben bei der Bildqualität noch ein paar Wünsche in puncto Schärfe und Rauscharmut offen. Hier wir leider deutlich, dass verschiedene Geräte unterschiedlicher Qualität zum Einsatz kamen. Das hätte man in der Postproduktion besser angleichen können. Der Audioqualität geht indes völlig in Ordnung. Der Blackmetal-Sound schneidet sich messerscharf durchs Orchestergewand. Alles in allem geht die Gesamtleistung jedoch in Ordnung. Garniert wird das Video, welches mir leider nur in SD-Qualität vorlag, mit Backstage-Aufnahmen in denen die Band ausführlich zu Wort kommt, sowie mit den fünf Musikvideos im Hochglanz-Hollywood-Style, die die Songs aus dem neuen Albums aufwendig gestaltet, präsentieren. Die Videos inklusive der Making-Off's finden sich aber auch in hoher Qualität bei Youtube, sodass die leider keinen Kaufanreiz darstellen, das Interview mit Doris Yeh aber schon. Fans die CHTHONIC unterstützen wollen, kaufen sich am besten die Blu-Ray-Version, die mit Sicherheit eine höhere Bildqualität bietet.
Ich kann das Video nur empfehlen, denn die energetische Show der Band wurde sehr gut eingefangen, auch wenn man öfters den Eindruck hat, man würde SLIPKNOT zusehen. Kann aber auch einfach Zufall sein. (Andreas)

Tracks:
1) Intro: Arising Armament 2) Oceanquake 3) Supreme Pain For The Tyrant 4) Next Republic 5) Takao 6) Broken Jade 7) Southern Cross 8) Sail Into The Sunset's Fire 9) Defenders Of Bú-Tik Palace 10) Outro: Undying Rearmament

Bonus:
Behind The Scenes (1) & (2) / Promo-Videos: 1) Supreme Pain For The Tyrant 2) Sail Into The Sunset's Fire 3) Next Republic 4) Set Fire To The Island 5) Defenders Of Bú-Tik Palace / Behind The Scenes der Videos (1), (2) & (5) / Interview mit Bassist Doris Yeh und Regisseur Vince Chuang

Bewertung: 7 / 10

Anzahl der Songs: 10 + 11
Spielzeit: 105 min
Label: Eagle Vision
Veröffentlichungstermin: 21.02.2013

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Anmelden

Neckbreaker präsentiert

Neckbreaker auf Facebook

nb recruiting 2015

nb forum 2015

nb gallery 2015