Joe Bonamassa - Different Shades Of Blue

Mehr
3 Jahre 8 Monate her #15200 von Pfaelzer
Pfaelzer erstellte das Thema Joe Bonamassa - Different Shades Of Blue

 

joebonamassa differentshadesofbluenb mehrfachwertungEr ist derzeit das heißeste Eisen im Rockfeuer, vielleicht das nächste große Ding, oder einer, der alles überdauert. Kein Rockmusiker ist derzeit so relevant und gefragt wie JOE BONAMASSA. Einer der wenigen Künstler, die den Sprung vom Wunderkind zum ernstzunehmenden Star gemeistert haben. Dabei bedient er sich der ursprünglichsten Form der populären Musik, dem Blues, welchen er als weißer Mann wirklich lebt. Nachdem er eine Phase hatte, in der uns der Mann jährlich mit großartigen Alben versorgt hat, dauerte es nun mehr als zwei Jahre, bis "Different Shades Of Blue" in den Läden stand. Untätig war der US-Amerikaner in der Zwischenzeit nicht, neben einem weiteren Album mit BETH HART und dem letzten Dreher mit BLACK COUNTRY COMMUNION gab es einige spezielle DVD-Veröffentlichungen. Wie fällt nun das neue Material des Bluesers aus?

Mehr lesen...

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Jahre 8 Monate her #15201 von Pascal
Pascal antwortete auf das Thema: Joe Bonamassa - Different Shades Of Blue
Zu meiner eigenen Schande, muss ich an dieser Stelle gestehen, dass ich bis zum Konzert in Luxemburg von Joe Bonamassa so gut wie nichts kannte.
Und Schande daher, da ich selbst eigentlich mit dem Blues auf der Gitarre angefangen habe. Die Sachen von BLACK COUNTRY COMMUNION sind mir natürlich ein Begriff, aber das er Solo so grandiose Werke veröffentlicht hat, ging bisher an mir vorbei.

"Different Shades Of Blue" und das Konzert haben mir jetzt aber die Augen geöffnet. Auf mich wirkte Bonamassa immer ein wenig arrogant, was er aber eigentlich gar nicht ist und sein Gitarrenspiel ist einfach der Wahnsinn!

"Different Shades Of Blue" war für mich schon mal ein guter Einstieg, an einigen Stellen find ich jedoch den Gesang ein klein wenig schwach und insgesamt gibt es für mich nur eine handvoll Stücke die richtig herausstechen. Insgesamt aber eine gute bis sehr gute Platte!

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Jahre 8 Monate her #15206 von Jochen
Jochen antwortete auf das Thema: Joe Bonamassa - Different Shades Of Blue
Ein großartiger Gitarrist, ohne Frage, aber ansonsten lässt mich die Musik eher kalt. Da ich auch nicht so den Zug zum Blues habe, werde ich wohl nie den Hype um diesen talentierten Musiker nachvollziehen können.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Jahre 8 Monate her #15221 von Pfaelzer
Pfaelzer antwortete auf das Thema: Joe Bonamassa - Different Shades Of Blue
Klar muss man schon ein gewisses Bluesverständnis mitbringen. Unter den herausragenden Gitarristen der Szene ist er darüber hinaus noch ein toller Songschreiber, was er ebi "Different Shades Of Blue" leider nicht immer unter Beweis stellen kann.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.478 Sekunden
Powered by Kunena Forum

Neckbreaker präsentiert

Neckbreaker auf Facebook

nb recruiting 2015

nb forum 2015

nb gallery 2015