RAINBOW muss man nun wirklich nicht mehr vorstellen. Die Namen Richtie Blackmore, Ronnie James Dio und Cozy Powell sollten als Erklärung reichen für die wenigen die mit RAINBOW nichts anfangen können. Für all die alten (aber auch die neuen) Fans gibt es nun einen echten Leckerbissen. Am 20. Oktober 1977 wurde eine Show in der Münchner Olympiahalle für das deutsche Fernsehen, für die Sendung Rockpalast, mitgeschnitten. Diese Aufzeichnung erscheint nun endlich auf DVD. Dass das Konzert in der Traumbesetzung gespielt wurde mit der auch das Album "Long Live Rock´n`Roll" eingezimmert wurde sagt eigentlich schon alles. Überragend!
Der Konzertmitschnitt dauert insgesamt 113 Minuten und enthält u.a. so Klassiker wie "Catch The Rainbow", "Long Live Rock´n`Roll" und "Man On The Silver Mountain".
Bei vielen Stücken haute Richtie Blackmore (natürlich) ein starkes Gitarrensolo nach dem anderen raus. Alleine das ist schon sehens- und hörenswert.
Aber dazu gab es noch eine amtliche Lichtshow mit einem riesigen Regenbogen der die Bühne überspannt hat und aus ingesamt 3000 Glühlampen bestand.
An Sound wird neben Stereo auch DTS Digital und Dolby Surround angeboten.
Die Bildqualität ist der Zeit ensprechend. So ziehen Blitzlichter und helle Scheinwerfer ein wenig nach und leichte Streifen gibt es auch mal.
Dafür gibt es aber auch noch Bonusmaterial. Drei Videoclips zu den Songs "Long Live Rock´n`Roll", "Gates Of Babylon" und "L.A. Connection" sowie ausführliche Interviews mit Colin Hart (Tourmanager) und Bob Daisley (Bass) (jeweils ohne deutsche Untertitel). Eine Fotogalerie und eine Slide Show mit Audio-Kommentaren runden die DVD ab.

Auch wenn der Song "Stargazer" an dem Abend nicht im Programm war ist diese DVD sicher unverzichtbar, zumal das einzige in voller Länge aufgezeichnete RAINBOW-Konzert. Für die oben angesprochenen (nicht zu vermeidenden) Mängel bei der Bildqualität gibt es minimale Abzüge. Dafür aber einen Aufschlag für die liebevolle Aufmachung, denn sogar das damalige Tourprogrammheft wurde neu aufgelegt und ist hier enthalten. (Tutti)

Bewertung: 9,5 / 10


Anzahl der Songs: 8 + 3 Bonussongs
Spielzeit: ca. 200 Minuten
Label: eagle vision
Veröffentlichungstermin: 22.09.2006
Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Anmelden

Neckbreaker präsentiert

Neckbreaker auf Facebook

nb recruiting 2015

nb forum 2015

nb gallery 2015