Das schwedische Death Metal Urgestein DISMEMBER bringt jetzt auch endlich mal eine DVD auf den Markt. Das wurde aber auch Zeit, zumal die Band sich in den letzten Jahren nicht gerade übermäßig oft live gezeigt hat. Dafür gibt es aber auch direkt eine Doppel DVD.

Auf der ersten DVD befindet sich eine Aufzeichnung von einem Konzert in Stockholm aus dem Jahr 2003. Ton (DTS und Dolby 5.1) und Bild sind absolut in Ordnung. Mehrere Kamera fangen das Geschehen sehr gut ein und das natürlich in guter Qualität. Die schwedischen Ansagen von Sänger Matti Karki sind kein Problem, deutsche Untertitel werden angeboten.
Außerdem gibt es auf der ersten DVD noch eine Biographie, Diskographie und eine Bildergalerie.

Bei vielen DVDs ist damit dann schon Schluss, nicht aber bei "Live Blasphemies". Es gibt noch eine zweite DVD, die zudem sehr interessant ist. Leif Edling (CANDLEMASS) quetscht die Band mit einer ganzen Reihe interessanter Fragen aus, unterbrochen immer wieder durch dazu passende Mitschnitte von früheren Konzerten, dabei ist dann die Qualität allerdings eher bescheiden. Auch hier gibt es wieder deutsche Untertitel, was bei dem Interview in Schwedisch natürlich Sinn macht :-)

"Live Blasphemies" ist definitiv ein Muss für alle DISMEMBER-Fans, gerade auf der zweiten DVD erfährt man doch allerlei Wissenswertes über die Karriere der Band. (Tutti)

Bewertung: 8,0 / 10



Anzahl der Songs: 11 + 13
Spielzeit: ca. 60 Minuten + ca. 85 Minuten
Label: Escapi New Media
Veröffentlichungstermin: 30.08.2004
Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Anmelden

Neckbreaker präsentiert

Neckbreaker auf Facebook

nb recruiting 2015

nb forum 2015

nb gallery 2015