whileshesleeps youareweWenn man sich die Biographien einiger Bands anschaut, stellt man immer wieder (mit Erschrecken) aufs Neue fest, wie schnell doch die Zeit vergeht. So war es für mich fast kaum zu glauben, dass WHILE SHE SLEEPS bereits ihr 10jähriges Jubiläum feiern. Passend dazu erscheint nun ihr dritter Langspieler „You Are We“, auf den viele Metalcore-Fans sicherlich schon sehnsüchtig gewartet haben.

Frei von ihrem bisherigen Plattenlabel konnte sich die Band nun vollends ausleben und das machen, worauf sie Bock haben und "You Are We" ist somit ein besonders persönliches Werk, wie die Band selbst schildert.
Bereits der Opener und Titeltrack des Albums „You Are We“ macht deutlich: WHILE SHE SLEEPS haben mächtig Wut im Bauch. Diese haben sie verbunden mit guten Melodien, eingängigen Refrains und sozialkritischen Texten, wie man es von den Briten gewohnt ist. Alles in allem eine echt runde Geschichte, jedoch haben sie für mich im Vergleich zum Vorgängeralbum ein wenig an Härte und Aggressivität verloren. Doch keine Bange, genügend Passagen, die den Moshpit ordentlich anheizen gibt es natürlich trotzdem.
Für den Track „Silence Speaks“ haben sich Loz Taylor und Co. prominente Unterstützung ins Boot geholt, denn BRING ME THE HORIZONs Oli Sykes ist mit von der Partie.

WHILE SHE SLEEPS haben mit „You Are We“ für sich eine Mischung aus Vergangenheit und Gegenwart gefunden, ohne dass ihre Musik als Einheitsbrei daher kommt. Ein bisschen Punk, ein bisschen Crossover und doch immer WHILE SHE SLEEPS. Musikalisch hat die Band einiges auf dem Kasten, was sie auch bereits in früheren Veröffentlichungen gezeigt haben. Sie haben auf stilistischer Ebene das Rad nicht neu erfunden, aber das ist auch nicht unbedingt notwendig. „You Are We“ macht Spaß und nach spätestens dem zweiten Hören kann man jeden Refrain mitsingen. (Mareike)


Bewertung: 

Mareike8,0 8 / 10

Anzahl der Songs: 11
Spielzeit: 52:25 min
Label: Arising Empire/Nuclear Blast
Veröffentlichungstermin: 21.04.2017

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Anmelden

Neckbreaker präsentiert

Neckbreaker auf Facebook

nb recruiting 2015

nb forum 2015

nb gallery 2015