TREAT LIVE cover smallDas italienische Music Label Frontiers Music Srl plant dieses Jahr die Veröffentlichung einer Serie von Live-Aufnahme und macht mit den schwedischen Melodic-Rockern von TREAT den Anfang. Die Songs von „The Road More Or Less Traveled“ wurde beim Frontiers Rock Festival im Live Club in Trezzo sull’Adda nahe Mailand, Italien, am 23. April 2016 aufgenommen. Das Review bezieht sich auf die Audio-CD.

Die Setlist beinhaltet die meisten Songs vom frischesten Album, aber natürlich sind auch frühere Klassiker mit dabei, wie “Roar“ von „Coup De Grace“ (2010), „Get You On The Run“ von „Organized Crime“ (1989) oder „World of Promises“ von „Dreamhunter“ (1987). Zweifellos wird schon mit dem ersten Lied, dem Titeltrack von „Ghost of Graceland“, schnell klar, dass TREAT sich vor den Genre-Größen wie WHITESNAKE oder VAN HALEN nicht verstecken müssen und Melodien, die sowohl Clubs wie Stadien mitreißen können, geschrieben haben.

Der Wermutstropfen: Der CD-Aufnahme gelingt es bedauerlicherweise meines Erachtens nicht wirklich das Live-Erlebnis zu transportieren. Die Ansagen zwischen den Songs sind selten und kurz, so dass kaum Mehrwert gegenüber der Studioaufnahme gegeben ist. Ich persönlich finde ja, dass zu einer gelungenen Live-Aufnahme auf jeden Fall das leidenschaftlich mitsingende Publikum dazu gehört, von dem hier leider so gut wie nichts zu hören ist. Zweifelsohne handelt es sich jedoch um eine schöne Platte. Es empfiehlt sich in meinen Augen deshalb unbedingt sich für das CD+DVD-Digipak statt der Streaming-Variante zu entscheiden.

„The Road More Or Less Traveled“ ist die erste Live-Album-Veröffentlichung der Band in der mehr als 30-jährigen Bandgeschichte. Am Ende ihres Weges sieht sich die Band jedoch noch lange nicht angekommen und verspricht zahlreiche Live-Auftritte und Überraschungen für das Jahr 2017. Yeah! (Manu)


Bewertung:

Manu7,5 7,5 / 10

Anzahl der Songs: 14
Spielzeit: 1:13:25 min
Label: Frontiers Records
Veröffentlichungstermin: 21.04.2017

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Anmelden

Neckbreaker präsentiert

Neckbreaker auf Facebook

nb recruiting 2015

nb forum 2015

nb gallery 2015