Accept Restless And LiveTotgesagte leben Länger? So könnte man das Bandleben von ACCEPT am Besten umschreiben. Seit ihrem Erstling "Accept", die noch als LP in meinem Besitz ist, mochte ich diese Band. Mit ihrem ersten Sänger Udo Dirkschneider, der derzeit mit seinem Live-Album "Back to the Roots" unterwegs ist, wurde ich groß, verlor die Band jedoch irgendwann, aufgrund von Auflösungen und Reunions, aus den Augen.

Nicht weiter schlimm, denn Mark Tornillo, den man 2009 als Leadsänger verpflichtete, macht seinen Job richtig gut und so wurde ich erneut auf ACCEPT aufmerksam. Seitdem haben sie mit "Blood Of The Nations", "Stalingrad" und "Blind Rage" national, wie international, eine ordentliche Fangemeinde eingespielt und auch alte Fans wieder gewonnen.

Spitzenplätze in den einschlägigen Charts unterstreichen das. Augenblicklich ist man gemeinsam mit SABATON und TWILIGHT FORCE auf Tour. Maik hat, unterstützt durch Klaus (Fotos), bereits seinen Bericht zum Konzert in Saarbrücken veröffentlicht.

Umso mehr erfreut die Nachricht, dass man Seitens ACCEPT das Album "Restless and Live" auf den Markt geworfen hat Freude macht sich breit und man wird nicht enttäuscht. Das Album kann man in einer Tour durchlaufen lassen.

27 (!) Songs, davon u.a. sieben die in Saarbrücken eingespielt wurden, lassen keine Wünsche an das Repertoire der Band offen. Dem Alteingesessenen, wie dem Newbie haut man die volle Breitseite ACCEPT um die Ohren. Einzig und allein mein geliebtes "Princess of The Dawn" hat man offenbar gänzlich vergessen. Ein kleines Manko, das, zusammen mit der "Zerstückelung" des Albums in den Übergängen, sowie der dadurch resultierenden Orte der Aufnahmen, einen Abzug im "Spaßfaktor" in der Gesamtnote von mir erhält.


Bewertung:

Alex29,0 9 / 10


Anzahl der Songs: 14 (CD1) / 13 (CD2)
Spielzeit: 73:56 min (CD1) / 70:55 min (CD2)
Label: Nucler Blast
Veröffentlichungstermin: 13.01.2017

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Anmelden

Neckbreaker präsentiert

Neckbreaker auf Facebook

nb recruiting 2015

nb forum 2015

nb gallery 2015