Shakra Snakes Ladders Cover

„Snakes & Ladders“ ist das elfte Studioalbum der Hardrocker von SHAKRA. Die fünf Musiker aus der Schweiz liefern erneut eine äußerst solide Platte ab, alle Songs haben ein durchgängig hohes Niveau: Melodisch, hymnenhaft und vor allem eins: energiegeladen.

 

Das ist zum einen sehr positiv, zum anderen bringt es auch einen kleinen Wermutstropfen mit sich, denn einen solchen Kracher wie „Ashes to Ashes“ von dem 2009er Album „Everest“ oder „Hello“ von „High Noon“ aus dem Jahr 2016 findet man auf dem Album nicht. Als Trostpflaster ist jedoch mit „Open Water“ eine absolut grandiose Ballade gelungen. Ich habe dieses Lied inzwischen unzählige Male gehört, die Lautstärke auf Anschlag aufgedreht und werde ihm kein bisschen überdrüssig. „I`m sailing into the unknown, …“

Ob die markante und ausdrucksstarke Stimme von Mark Fox oder die verspielten Gitarren, alles trägt einen unverkennbaren SHAKRA-Stempel, was die Band zu etwas Besonderem macht - eine Band, die im übrigen immerhin schon seit 20 Jahren „im Geschäft“ ist. Songs wie „I Will Rise Again“ oder „Cassandra`s Curse“ machen vor allem eins: Spaß,.

„Snakes & Ladders“ ist erhältlich Digipak und limitierte Red 2-Vinyl. Das titelgebende Leiterspiel ist als besonderes Goodie beigelegt und dürfte die eine oder andere Kindheitserinnerung wecken. Da schlagen Sammlerherzen höher.

Als ich gelesen habe, dass die Band aus Trub ist, hab ich das erst mal nachgeschlagen und festgestellt, dass es da knapp 1500 Einwohnerinnen und Einwohner gibt. SHAKRA liefern wohl Beweis, dass guter Rock nicht unbedingt aus einer Metropole erwachsen muss oder aus der Provinz immer ausschließlich Volksmusik. Wenn das Album erneut die Charts stürmt wie sein Vorgänger „High Noon“, dann ist die Band vielleicht irgendwann bekannter als der aus dem heimischen Emmental stammende Käse. Zu wünschen wäre es den fünfen. (Manu)

 
Bewertung:

Manu8,0 8 / 10

Anzahl der Songs: 12
Spielzeit: 50:20 min
Label: AFM Records
Veröffentlichungstermin: 10. November 2017

 

Merken

Merken

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Anmelden

Neckbreaker präsentiert

Neckbreaker auf Facebook

nb recruiting 2015

nb forum 2015

nb gallery 2015