vorbericht_jonolivaspainSAVATAGE gehören wohl zu den Bands, denen die Metalgemeinde am meisten nachtrauert. Obwohl die Band sich vor rund 10 Jahren still, leise und unauffällig – sehr zum Leidwesen ihrer Fans ohne große Abschiedtournee – mehr oder weniger aufgelöst hat, sieht man noch immer regelmäßig Fans mit Shirts der Amerikaner auf Konzerten oder Festivals. SAVATAGE live zu sehen, ist nicht mehr möglich, man muß auf die aus ihnen hervorgegangenen Bands ausweichen, die alle in ihren Livesetlisten immer den ein oder anderen SAVATAGE-Song haben. Im Jahr 2012 jährt sich der Release von „Hall Of The Mountain King“, eines der wichtigsten, wenn nicht sogar das wichtigste Album der Band, zum 25. Mal.

slash2012Nach seiner fulminanten Show 2010 kommt der ehemalige GUNS N' ROSES Gitarrist SLASH zusammen mit dem Ausnahmesänger Myles Kennedy (ALTER BRIDGE) und seiner Band THE CONSPIRATORS ein weiteres Mal in die Rockhal. Mit im Gepäck hat er natürlich sein brandneues Album „Apocalyptic Love“, das dem tollen Solodebüt in nichts nachsteht, und den ein oder anderen Griff in die Vergangenheit von GUNS N' ROSES oder SLASH'S SNAKEPIT darf man auch erwarten. Als Support mit dabei ist eine Kapelle mit einem durchaus interessanten Namen: PORN QUEEN. Das ist die Chance für alle, die keine der wenigen Shows zusammen mit MÖTLEY CRÜE besuchen können.

kyuss_black_01KYUSS - die Legende lebt weiter! Nachdem Sänger John Garcia 2010 mit seiner "Garcia plays KYUSS"-Tour riesige Erfolge feiern konnte, schnappte er sich kurzerhand neben Brant Bjork noch Mitbegründer Nick Olivieri in den Wüstenbuggy und tourte unter dem Namen KYUSS LIVES! erneut durch europäische Gefilde - und das nicht minder erfolgreich! Wer damals einem Gig der Tour beiwohnen konnte, wurde Zeuge einer mehr als mitreissenden Show.

Logischerweise muss die Geschichte nun weitergehen und so nutzt die ROCKHAL einen freien Slot zwischen den renommierten Sommer-Open-Airs aus und lädt die Stoner-Urgesteine am Dienstag, den 12.Juni nun zum bereits dritten Mal in ihre heiligen Hallen.

knockout2012Für die diesjährige Auflage des Knock Out Festivals konnten die Veranstalter dieser Tage mit HELLOWEEN und KROKUS bereits die ersten beiden namhaften Bands bestätigen. Der Auftritt der deutschen Metaller aus dem Norden wird dabei die einzige Show des Jahres sein, die man spielen wird! Und Auftritte der schweizer Veteranen von KROKUS sind auch eine Seltenheit hierzulande.

rockofages_plakatDas Rock Of Ages geht in diesem Jahr in seine siebente Runde und bietet erneut Anhängern des Hardrock und Classicrock ein feines Programm, bei dem jeder etwas finden dürfte was ihn ansprechen müsste. Weil das Publikum in der Regel bei dem Billing etwas älter ist als bei anderen Open Airs sind auch die Kinder, falls vorhanden gerne eingeladen um mitzufeiern. Am 27. und 28. Juli öffnet das Gelände im schwäbischen Seebronn wieder seine Pforten und verspricht gepflegte und familiäre Festivalatmosphäre. Damit auch ordentlich gerockt wird hat man in diesem Jahr mit EUROPE und ALICE COOPER zwei schlagkräftige Headliner für dort verpflichten können. Doch auch der Rest des Programms kann sich sehen lassen.

Graspop Metal Meeting

Endlich nähert sich wieder der Sommer. Die ersten Festivals haben bereits ihre Pforten geöffnet. Die größten und wichtigsten Festivals der diesjährigen Saison stehen jedoch überwiegend noch bevor. Ein Festival das aus der europäischen Saison absolut nicht mehr wegzudenken ist, ist sicherlich das GRASPOP METAL MEETING. Das belgische Festival trumpft Jahr um Jahr mit einem wahnsinnigen Line Up auf und zählt schon lange zu einem der größten Festivals, das Europa zu bieten hat. Nun steht bereits die 17. Auflage in den Startlöchern, welche nur darauf wartet an Wochenende des 22.06 – 24.06 zelebriert zu werden.

Mit Hammer-Acts wie OZZY OSBOURNE, LIMP BIZKIT, GUNS’N’ROSES, MOTÖRHEAD, SLAYER oder MACHINE HEAD, sollte es auch das geringste Problem sein eine richtig fette Party steigen zu lassen. Doch auch der Rest des Line-Ups dürfte für jeden Musiklieberhaber genügend bereitstellen. Von TWISTED SISTER über TRIVIUM und PENNYWISE bis hin zu AMON AMARTH oder ALL SHALL PERISH werden Genreschubladen gänzlich ignoriert und aus jedem Bereich genügend geboten. Wer kann bei diesem Billing denn noch ernsthaft nein sagen?

Zugegeben, der Preis mit 150 Euro für das Drei-Tages-Ticket hat es schon in sich, doch für dieses Bandaufgebot ist es in meinen Augen schon ein gerechtfertigter Preis.

Das hochgelobte Line-Up der diesjährigen Ausgabe liest sich im Übrigen wie folgt…

 

blueoystercult_aburgGroß war der Schock als die "Rock The Nation"-Festivals in diesem Frühjahr abgesagt wurden. Da hatte man nach langer Zeit wieder die Gelegenheit mehrere Legenden des Classicrock hierzulande zu bewundern und dann scheitert die Aktion. Man kann schwache Ticketverkäufe vermuten, da die meisten Festivalgänger ihren Sommerplan schon in der Tasche hatten, aber man weiß es nie genau.
Dabei war an den einzelnen Bands sicherlich Interesse da, was die nun bestätigten Daten beleuchten. Und da die New Yorker Kultformation für andere Festivals in Europa weilt machte man aus der Not eine Tugend. Eine der ersten, die da zugriffen waren die Macher von Aschaffenburger Colos-Saal, die immer ein Händchen für außergewöhnliche Konzerte haben. So präsentieren sie am 11.Juni 2012 eine Formation, die auch elf Jahre nach ihrem letzten Studioalbum noch relevant in der Szene ist.

WFF_Plakat_2012Auch das neunzehnte WITH FULL FORCE wirft einmal mehr seine immensen Schatten voraus! Auf dem "Härtesten Festival-Acker Deutschlands" auf dem Flugplatz Roitzschjora bei Löbnitz treffen einmal mehr Top-Bands aus Metal, Hardcore und Punk aufeinander und werden die Kids die Böden vor den Bühnen umpflügen lassen.
Dieses Jahr konnte man als Headliner neben SOULFLY, HEAVEN SHALL BURN erneut die mächtigen MACHINE HEAD gewinnen - die buntgemischte zweite Riege der großen Namen kann sich allerdings ebenso sehen lassen:
Neben PENNYWISE, FLOGGING MOLLY und den BROILERS für die Punk-Fraktion, gibt es mit CANNIBAL CORPSE und IMMORTAL Extremfälle und mit SUICIDE SILENCE, LAMB OF GOD, EMMURE und TRIVIUM moderne Sounds auf die Lauscher.
Aber das ist (natürlich!) noch lange nicht alles!

RTN_02_NEUSchon im letzten Jahr war die Festivaltour unter dem Titel ROCK THE NATION ein großer Erfolg, die ihren Höhepunkt in einem zweitägigen Event auf der Loreley fand. Die steht in dem Jahr zwar nicht auf dem Plan, aber das Programm bestehend aus vier Rocklegenden kann sich mehr als sehen lassen. Niemand geringeres als BAD COMPANY feat. PAUL RODGERS, BLUE ÖYSTER CULT, BACHMAN & TURNER sowie ROGER CHAPMAN machen in fünf deutschen Städten Station und lassen vor allem die Siebziger wieder aufleben. Ein Pflichttermin für Altrocker, geschichtsbewusste Nachwuchsrocker und sonstige Musikliebhaber.

vorbericht_metalfestNachdem das Metalfest schon seit einigen Jahren stets mit einem sehr interessanten Billing lockte, mit Dessau aber einfach zu weit weg war, haben die Organisatoren dieses Jahr endlich ein Einsehen und heben kurzerhand das Metalfest „Deutschland West“ aus der Taufe. Dieses findet seine Heimstätte auf der Loreley, wo auf der dortigen Freilichtbühne schon so einige Metalfestivals und –konzerte stattfanden. Hoch über dem Rhein heißt es vom 07. bis 09. Juni Haare schütteln, was das Zeug hält. Dabei kommt dem armen, arbeitenden Metalfan besonders zugute, daß der Freitag ein Brückentag ist. Und das Billing, das kann sich sowieso sehen lassen: BLIND GUARDIAN, W.A.S.P., MEGADETH, IN EXTREMO, EDGUY, BEHEMOTH und viele mehr geben sich am zweiten Juliwochenende im Norden von Rheinland-Pfalz die Ehre.

notp2012Die Veranstalter von WIV Entertainment haben ihr Booking für die diesjährige Auflage des Night Of The Prog Festivals abgeschlossen und sogar bereits den Zeitplan der einzelnen Bands veröffentlicht (siehe weiter unten). Stattfinden wird das Festival in diesem Jahr am 07. (Samstag) und am 08. Juli (Sonntag), also perfekt eine Woche nach dem EM-Finale, so dass es diesbezüglich für alle Prog- und Fußball-Fans keine Überschneidungen gibt.

Karten für das zweitägige Event auf der Loreley gibt es direkt im WIV Online-Shop für 94,- EURO, wer an der Loreley campen will, muss hierfür zusätzlich 31 EURO berappen.

Chronical Moshers Open AirVom 07. bis 10 Juni 2012 öffnet das „Chronical Moshers Open Air" seine Pforten und heißt Metalfans aus Nah und Fern willkommen. Das ca. 1000 Besucher zählende Festival geht bereits in die zehnte Runde seines Bestehens. Zudem feiern die Chronical Moshers in diesem Jahr ihr 30-jähriges Bestehen. Es gibt also genug zu feiern bei diesem Doppeljubiläum – 30 Jahre Chronical Moshers und 10 Jahre Chronical Moshers Open Air.


Neckbreaker präsentiert

Neckbreaker auf Facebook

nb recruiting 2015

nb forum 2015

nb gallery 2015