TheRollingStones oleAm 26. Mai 2017 veröffentlicht Eagle Rock Entertainment die ROLLING STONES Doku ‘Olé Olé Olé! A Trip Across Latin America’ von Paul Dugdale. Der Film erscheint auf DVD und Blu-ray enthält sieben exklusive Bonus-Livetracks - insgesamt 50 Minuten Material - von der Tour. Zuvor war er im September 2016 in einigen wenigen Kinos in Europa zu sehen und wurde im Dezember 2016 von Channel 4 in Großbritannien ausgestrahlt. ‘Olé Olé Olé! A Trip Across Latin America’ ist die perfekte Ergänzung zu dem im August 2016 erschienenen ‘Havana Moon’.

‘Olé Olé Olé! A Trip Across Latin America’ begleitet die ROLLING STONES auf ihrer Tour durch zehn lateinamerikanische Städte im letzten Jahr. Dabei zeigt der Film auch die Vorbereitungen für ihren allerersten Auftritt in Havanna, Kuba – einem gigantischen, einmaligen, kostenlosen Open Air-Event, wie es Kuba noch nie zuvor erlebt hat. Die Bilder zeigen die einzigartige Verbindung, die zwischen den ROLLING STONES und ihren lateinamerikanischen Fans besteht; eine Verbindung, die über viele Jahre gewachsen ist.

Neben der kompletten Doku, befinden sich auf der DVD bzw. Blu-ray eine Reihe atemberaubender Livemitschnitte von der Lateinamerika-Tour als Bonusmaterial:

1) Out Of Control (Buenos Aires, Argentinien) - 2) Paint It Black (Buenos Aires, Argentinien) - 3) Honky Tonk Women (Sao Paulo, Brasilien) - 4) Sympathy For The Devil (Sao Paulo, Brasilien) - 5) You Got The Silver (Lima, Peru) - 6) Midnight Rambler (Lima, Peru) - 7) Miss You (Lima, Peru)

Mit packenden Liveaufnahmen, sehr persönlichen Momenten mit den Bandmitgliedern, der gespannten Aufregung und der Reaktion von den Fans und mit den ganzen Aufs und Abs bei den Planungen für die Havanna-Show zeichnet ‘Olé Olé Olé! A Trip Across Latin America’ ein Bild von einer vor Energie strotzenden Band, die nichts von ihrer Kraft und Ausstrahlung verloren hat.

Website: http://www.rollingstones.com/

(Quelle: Promotion-Werft)

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Anmelden

Neckbreaker präsentiert

Neckbreaker auf Facebook

nb recruiting 2015

nb forum 2015

nb gallery 2015