20150703 DSR NewsAllen Unkenrufen zum Trotz ist die Firma Alphadoubleplus alles andere als am Ende, da angeblich ihre Konzertflächen schwinden. Auf der neu errichteten Sommerbühne im Innenhof des Trierer Exzellenzhauses findet am morgigen Samstag erstmalig das DEATH SHALL RISE Festivals planmäßig statt, und das mit einem Line-Up, das sich gewaschen hat. Zu den acht teilnehmenden Bands gehören die beiden Headliner OBITUARY und NAPALM DEATH, die immer eine Garantie für erstklassige Liveunterhaltung gewährleisten.

Wer noch am Schwanken ist - es sind nur noch wenige Karten im Vorverkauf zu bekommen, und eine Abendkasse ist auch nicht garantiert. Aber für knapp über 30 Euronen bekommt man hier Death Metal vom Feinsten geboten. Zugegeben, am heißesten Tag des Jahres ist ein Open Air natürlich so eine Sache, aber die Veranstalter haben selbstverständlich auch hier für alles gesorgt, um den Temperaturen zu trotzen. So pilgert denn gen Trier und lasst euch die Birne abschrauben. Die Hölle war noch nie so nah! Los geht's ab 14:30 Uhr zum Einlass. Weitere Infos gibt es auf dem Facebook-Event. (Jochen)

20150703 2 DSR News2

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Anmelden

Neckbreaker präsentiert

Neckbreaker auf Facebook

nb recruiting 2015

nb forum 2015

nb gallery 2015