20150413 RollingStonesSeit mehreren Monaten halten sich mehrere ROLLING STONES-Veröffentlichungen von EAGLE VISION (Vertrieb: Edel) dauerhaft in den deutschen Top 20-Media-Control-DVD-Charts. Darunter befinden sich auch mit „From The Vault – Hampton Coliseum Live In 1981" und „From The Vault – L.A. Forum Live In 1975" die ersten beiden Teile der „From The Vault"-Reihe.

Am 22. Juni 2015 erscheint nun mit „From The Vault: The Marquee – Live In 1971" der dritte von insgesamt fünf Teilen aus dieser Serie in vier verschiedenen physischen Formaten (DVD, SD-Blu-ray, DVD+CD und DVD+LP) und digital über iTunes und zeigt THE ROLLING STONES bei einem raren Club-Konzert aus dem oben genannten Jahr in absoluter Höchstform.

Bei den Aufnahmen handelt es sich um einen seit 20 Jahren verschollenen Dachbodenfund, welche ursprünglich für einen US-Fernsehsender gefilmt wurden. Mick Jagger, Keith Richards, Charlie Watts, Mick Taylor und Bill Wyman spielten an diesem Abend im Jahr 1971, kurz vor dem VÖ des legendären „Sticky Fingers"-Albums, u.a. "Brown Sugar", "Dead Flowers", "Bitch" und das selten vorgetragene Stück "I Got The Blues" in einer intimen Club-Atmosphäre. Diese VÖ enthält zusätzlich rares Bonusmaterial. Der Film wurde aufwendig restauriert; der Soundmix stammt wiederum von Bob Clearmountain.

(Quelle: GerMusica)

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Anmelden

Neckbreaker präsentiert

Neckbreaker auf Facebook

nb recruiting 2015

nb forum 2015

nb gallery 2015