houseoflords bannerIm Genre des Melodic-Hard-Rock sind HOUSE OF LORDS auch heute noch eine der besten Bands des Planeten. James Christian´s Stimme ist unverwechselbar und von hoher Qualität. Auf den Clubshows im April werden HOUSE OF LORDS natürlich all ihre großen Hits, incl. "Can´t Find my Way Home", "Call My Name" und natürlich auch "Love Don´t Lie" präsentieren. Das wird ein Spaß... Zu sehen sein werden die Helden am Donnerstag, den 10. April 2014 in der "Alten Seilerei" in Mannheim-Neckarau.

HOUSE OF LORDS gingen 1988 aus der Band des Keyboarders Greg Giuffria (Ex-ANGEL) hervor, der mit Gitarrrist Lanny Cordola und Chuck Wright zwei GIUFFRIA-Mitglieder mitnahm. Als Sänger verpflichtet man das unbekannte Talent James Christian, auf dem Drumhocker nahm Ken Mray von FIFTH ANGEL Platz. Entdeckt und gefördert wurde die Truppe anfangs von Gene Simmons und war das erste Signing von Simonns Records. Für das Label nahm der Fünfer zwei Alben auf, heutzutage hat die KISS-Zunge dieses Hobby aufgegeben, da es nicht einträglich genug war. Nun ja, so kennt man ihn!

Nach einem weiteren Album "Demons Down" trennt sich die Gruppe, die mit der aufkommen Grunge-Welle an Boden verliert. Erst 2004 melden sie sich zurück, "The Power And The Myth" fällt allerdings sehr modern und alternativ aus. Die daraus resultierenden Spannungen in der Band führen dazu, dass Giuffria noch vor der Veröffentlichung aussteigt und sich die Band abermals in alle Winde zerstreut. Christian gelang es sich die Namensrechte zu sichern und rekrutierte ein komplett neues Line-Up, darunter Jimi Bell und BJ Zampa (Früher WAYNE und OBSESSION). In der Formation hat man kürzlich das fünfte Album "Precious Metal" aufgenommen, welches auch wieder den klassischen melodic Rock zeigt, für welchen die Band steht.

Die Show beginnt um 20 Uhr, Einlass ist 19 Uhr, Tickets kosten 29,75€ im VVK bei AD Ticket

Als Support sind ESTRELLA dabei.

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Anmelden

Neckbreaker präsentiert

Neckbreaker auf Facebook

nb recruiting 2015

nb forum 2015

nb gallery 2015