vorbericht icedearthICED EARTH sind wieder da! Bzw. mal wieder. Denn das letzte Mal ist – zumindest gefühlt – noch gar nicht so lange her (kein Wunder, da die Band, seit das Album „Dystopia“ auf dem Markt ist, eigentlich permanent auf Tour ist). Tatsächlich ist es aber schon mehr als 2 Jahre her, daß die Amerikaner zuletzt in der Kölner Essigfabrik gespielt haben. Damals haben sie dort sogar das offizielle Video zu „Anthems“ gedreht.

Jetzt gibt es ein Wiedersehen mit ICED EARTH, denn auf ihrer aktuellen Worldwide Plagues Tour machen sie auch wieder Station in der Kölner Essigfabrik. Das Konzert wird eines der letzten auf dem europäischen Kontinent sein, danach geht es weiter nach Russland, Australien und Südamerika.

Mit dabei sind die Old School Thrasher WARBRINGER und die Australier ELM STREET, die das Publikum für die Amerikaner anheizen. Auf den ersten Konzerten der Tour konnte man schon einen ersten Blick auf die neue Setlist der Tour werfen und weiß, daß sicher viele Songs des neuen Albums „Plagues Of Babylon“, aber natürlich auch einige alte Klassiker präsentiert werden. Für Fans der Band ist die Tour sowieso ein Muß.

In der Kölner Essigfabrik wird das Konzert am 12.02.2014 um 20:00 Uhr beginnen, Einlaß ist bereits ab 19:00 Uhr. Tickets gibt es für rund 30 € an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Anmelden

Neckbreaker präsentiert

Neckbreaker auf Facebook

nb recruiting 2015

nb forum 2015

nb gallery 2015