Am kommenden Samstag, den 28. März 2009 findet im Jugendhaus Komma in Esslingen mal wieder ein besonderes Heavy Metal Ereignis statt! Die brasilianische Underground-Legende „Torture Squad“ hat am 28. März im Komma Ihre erste diesjährige Headliner Show in Deutschland.
Begleitet wirtd „Torture Squad“ von „Cripper“ aus Hannover, Ear-Shot“ aus Gaildorf und „May The Silence Fail“ aus Reutlingen.

 komma_news.jpg

Einlass 19:30 Uhr
Beginn 20:00 Uhr
Eintritt: VVK € 9,- / AK € 13,-
Adresse: Jugendhaus Komma
Maille 5-9
73728 Esslingen

„Torture Squad“ sind seit über 15 Jahren in der brasilianischen Szene aktiv und haben sich nach Ihrem ersten Auftritt in Wacken auch in der deutschen Underground-Szene etabliert!

„Cripper“ ist ein thrash-lastiges Projekt aus Hannover mit einer ausdrucksstarken Frontfrau, die schon mehrfach auf internationalen Festivals gespielt haben und durchweg positive Kritiken bekommen haben!

„Ear-Shot“ steht für energiegeladenen Neo-Thrash-Metal und man muss „Ear-Shot“ auf der Bühne erlebt haben um zu wissen dass „energiegeladen“ nicht nur ein Attribut ist sondern für die Band selbst steht!

„May The Silence Fail“ ist eine noch relativ junge reutlinger Band, die bereits schon mit den ganz großen wie z.B. Slayer in der Schleyerhalle, die Bühne geteilt hat. Die Konstellation mit zwei Frontfrauen ist ungewöhnlich aber sehr eindrucksvoll!

Also nix wie hin und ne Ladung Arschversohlen abholen!

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Anmelden

Neckbreaker präsentiert

Neckbreaker auf Facebook

nb recruiting 2015

nb forum 2015

nb gallery 2015