avatarium hurricanesandhalosAls AVATARIUM 2013 mit ihrem selbstbetitelten Debütalbum auf der Bildfläche erschienen, musste man noch davon ausgehen, dass es sich bei AVATARIUM nur um ein weiteres Projekt des hyperaktiven CANDLEMASS Schöpfers Leif Edling handeln könnte. In der Tat hatte das Debüt so etwas von CANDLEMASS-artigem Doom Rock/Metal mit Frauengesang, doch bereits mit dem Zweitwerk „The Girl With The Raven Mask“ konnte sich die Band emanzipieren und beim dritten Studioalbum, das bereits im Mai erschienen ist, sieht es nun so aus, dass Leif Edling gar nicht mehr offiziell zum Line-Up der Band gehört. Gleichwohl hat er einen Großteil des Songmaterials von „Hurricanes And Halos“ komponiert.

sevenspires solveigÜberschlägt man gedanklich, wie viele amerikanische Bands es im symphonischen Heavy Metal zu Ruhm und Ehre gebracht haben, dann fallen einem nicht gerade wahnsinnig viele ein. Eric Rutan hat es um die 2000er Jahreswende mal mit seinem Projekt ALAS probiert, das dazugehörige Album „Absolute Purity“ (2001) konnte man gut hören, nachhaltig beeindrucken konnte man damit nicht.
Man kann es drehen und wenden wie man will, symphonischer Heavy Metal ist klar eine europäische Domäne, von daher wirken SEVEN SPIRES aus den Vereinigten Staaten fast wie Außenseiter der Szene.

CMC MDS 2 2017In den neu eingerichteten Hallen der CMC Studios in Schwalbach kann man nicht nur hervorragend aufnehmen oder professionellen Musikunterricht erhalten, sondern man bekommt auch regelmäßig sehenswerte Liveauftritte von regionalen und überregionalen Künstlern geboten.

rage seasonsoftheblackRAGE begleiten mich schon seit ich, vor mittlerweile 30 Jahren, anfing mich für Heavy Metal und seine zahlreichen Stilrichtungen zu interessieren. Irgendwie kann man sagen, dass die Band wie ein alter Bekannter ist. Zwar habe ich nicht immer mitbekommen, was die Truppe in dieser langen Zeit so alles getrieben hat – was bei mittlerweile 23 veröffentlichten Alben schon einmal vorkommen kann – und zeitweise gerieten die Herner auch aus meinem Fokus, im Hinterkopf waren RAGE bei mir jedoch stets präsent.

david gilmour45 Jahre nach seinem ersten Auftritt in der süditalienischen Stadt Pompeii mit PINK FLOYD spielte DAVID GILMOUR am 7. und 8. Juli 2016 zwei Aufsehen erregende Shows im Schatten des Vesuvs unter seinem Namen.

Amulet Blessed and Cursed Cover#throwbackthursday. Kleine Zeitreise gefällig? Dieses Interview wurde am 11. August 2007, also morgen vor genau zehn Jahren, und einen Tag vor dem Abschiedskonzert der legendären norwegischen Hardcore-Band AMULET im Middelalderparken in Oslo geführt. (Das komplette Konzert ist auf Youtube zu sehen) Ich bekam seinerzeit die Gelegenheit mit Sänger Torgny Amdam, Gitarrist Lars Rasmussen, Drummer Jonas Thire und Bassist Rasmus Nord ein gemütliches Schätzchen vor dem Garage-Rockclub, den es heute auch nicht mehr gibt, zu führen. Das Interview wurde ursprünglich bei Vainstream Music veröffentlicht, die Wiederveröffentlichung erfolgt mit freundlicher Genehmigung.

interview stallion 01Im Moment ist ein wahrer Boom zu verzeichnen, was den guten Old School Metal betrifft. Blutjunge Bands, die sich an den Achtzigern orientieren, schießen wie Pilze aus dem Boden und eine der besten der jungen Wilden sind STALLION, welche gerade ihr zweites Album promoten.

The Lurking Fear 2017Der Name Tomas Lindberg ist wohl jedem geläufig, er ist aus der harten skandinavischen Kante kaum wegzudenken. Beginnend als Shouter von AT THE GATES hat er sich schon bei vielen, teils namhaften Bands hoch geschrien mit seinem unverwechselbaren Organ. So wie es aussieht macht er das auch nur so lange wie er Bock darauf hat. Und wenn es zuviel wird, quittiert er den Dienst bei der einen Band und stellt sich einer anderen vor.

alicecooper paranormal coverALICE COOPER und earMUSIC feiern den weltweiten Erfolg von “Paranormal”. Das Album wurde von Langzeit-Cooper-Produzent Bob Ezrin für earMUSIC, dem Rock-Label der Edel AG Gruppe, das das Album weltweit durch sein internationales Netzwerk vertreibt und vermarktet.

MH Under Cover Packshot 200Im Rahmen der MOTÖRHEAD - “Under Cöver“ VÖ am 01. September ist ab sofort das neue Video zum David Bowie Klassiker “Heroes” zu sehen.

nuclearwarfare empoweredbyhateDie Stuttgarter NUCLEAR WARFARE existieren bereits seit 2002. In den letzten 15 Jahren haben sich die Schwaben im deutschen Untergrund einen Namen gemacht und bisher vier Alben veröffentlicht. Mit „Empowered By Hate“ erscheint nun am 04.08. das fünfte Album der Band. Seit der letzten Veröffentlichung „Just Fucking Thrash“ (2014) hat sich im Lager von NUCLEAR WARFARE einiges getan. So tourte man 2014 erstmals durch Brasilien. Leider verlies aber auch mit Miri die damalige Schlagzeugerin nach 11 Jahren die Truppe. Mit dem Brasilianer Alex hat man jedoch einen gleichwertigen Ersatz gefunden.

antichrist sinfulbirth„Forbidden World“, das Debüt von Schwedens ANTICHRIST erschien vor 6 Jahren und ist in Retro-Thrash-Kreisen so etwas wie ein kleiner Klassiker. Mit seiner gefälligen Hommage an old SLAYER, DARK ANGEL, DESTRUCTION oder SACRIFICE traf man (regelrecht) ins Schwarze. Das Ding war sehr primitiv, null abwechslungsreich, aber sehr effektiv. Leider kann man das vom neuen Rundling „Sinful Birth“ nicht behaupten. Obwohl die Marschrichtung eigentlich beibehalten wurde und eine weitere Retro-Thrash-Scheibe in die Umlaufbahn geschossen wurde.

Unterkategorien


Neckbreaker präsentiert

Letzte Galerien

Brutus

Brutus

Brutus

Brutus

Brutus

Brutus

Brutus

Brutus

Brutus

Brutus

Brutus

Brutus

Brutus

Brutus

Brutus

Brutus

Brutus

Brutus

Brutus

Brutus

Brutus

Brutus

Brutus

Brutus

Brutus

Brutus

Brutus

Brutus

Brutus

Brutus

Brutus

Brutus

Brutus

Brutus

Brutus

Wucan

Wucan

Wucan

Wucan

Wucan

Wucan

Wucan

Wucan

Wucan

Wucan

Wucan

Wucan

Wucan

Wucan

Wucan

Neckbreaker auf Facebook

nb recruiting 2015

nb forum 2015

nb gallery 2015