demonincarnate keyofsolomonIn den acht Jahren ihres Bestehens haben DEMON INCARNATE auf den ersten Blick bereits einige Veröffentlichungen, egal ob als CD, EP oder Vinyl, an den Start gebracht. Schaut man sich die Sache genauer an, dann fällt auf, dass die multinationale Band eigentlich erst so richtig mit dem selbstbetitelten 2015er Werk „Demon Incarnate“ in Fahrt gekommen ist, die Integration von Lisa Healey als Sängerin war sicherlich die richtige Entscheidung gewesen.

kino radiovoltaireEs gibt solche Alben, an die kann man sich auch noch gut erinnern, selbst wenn man sie jahrelang nicht mehr gehört hat. Das 2005 erschienene KINO Debüt „Picture“ ist so ein Fall, was sicherlich noch dadurch begünstigt wird, dass ich die Band in besagtem Jahr auch bei einem der seltenen Konzerte live sehen konnte.
„Picture“ war damals vor allem deshalb ein besonderes Album, weil es eine ungeheure musikalische Wärme ausstrahlen konnte, John Mitchell (ARENA, IT BITES), Pete Trewavas (MARILLION), John Beck (IT BITES) und Chris Maitland (PORCUPINE TREE) hatten in der Schnittmenge aus Progressive Rock und AOR sehr vieles richtig gemacht.

barrenearth acomplexofcagesBARREN EARTH werden ja gerne als Supergroup angekündigt, verstehen sich selber jedoch als echte Band. Dieser Argumentation kommt es ja fast schon entgegen, dass für Keyboarder Kasper Mårtenson, der die Band im Januar 2017 verlassen hat, nun der bisher eher unbekannte Antti Myllynen gewonnen werden konnte. Nichtsdestotrotz lässt sich das AMORPHIS-Erbe nicht verleugnen auch wenn man sich von Album zu Album mehr davon entfernt. Dass BARREN EARTH nicht nur ein Nebenprodukt vermeintlich gelangweilter Musiker ist, merkt man auch an der Schlagzahl, mit der die Alben veröffentlicht werden. Auf den Tag genau 3 Jahre nach „On Lonely Towers“ erscheint nun der Nachfolger „A Complex Of Cages“.

Wolfpack LoatheDa passt man einmal nicht genau auf und lässt sich von Oberflächlichkeiten täuschen, und schon hat man eine Scheibe vorliegen, die so gar nicht dem entspricht, was man erwartet hat. Bei genauerem Hinsehen fällt dann auf, dass hier lediglich eine Namensgleichheit besteht zu einer längst umbenannten Kapelle, die sich aber außer ihrem Namen kaum ähneln.

godslave rebornagainEs gibt Fragen, die man sich als Fan der härteren Klänge der Musik selten bis gar nicht stellt. Obwohl diese Fragen, wenn man einmal in Ruhe darüber nachdenkt, eigentlich vollkommen logisch sind oder zumindest recht interessant. So kann man sich zum Beispiel durchaus fragen, wer irgendwann die Regel aufgestellt hat, dass Thrash Metal gefälligst düster, bedrohlich und am allerbesten abgrundtief böse zu sein hat. Beziehungsweise wo das denn geschrieben steht.

news feuerfänger 2018 01Nachdem es im Dezember des letzten Jahres mit dem von Daniel Igel veranstalteten Feuerfänger Festival wieder „Back To The Roots“ ging, gab es Anfang des Monats nun endlich die Info, auf die man gewartet hatte. Das Feuerfänger Festival wird fortan wieder jährlich stattfinden und nach dem erfolgreichen Comeback bleibt man auch der neu gefundenen Location treu.

desolationangels kingRalf: Hallo, hier ist Ralf vom deutschen Neckbreaker-Magazin. Wie geht’s euch denn so bei den DESOLATION ANGELS?

Robin Brancher: Hallo Ralf, auch an dein Neckbreaker Team und eure Leserinnen und Leser, es freut mich hier zu sein. Ich mag den Namen „Neckbreaker“ übrigens. Sehr passend! Hier im DESOLATION ANGELS Hauptquartier geht’s uns gut. Hier ist grad richtig was los und die Vorfreude ist riesig weil es schnell auf unser nächstes Release von „King“ am 23. Februar zugeht.

oceansofslumber thebanishedheartOCEANS OF SLUMBER ist auch eine jener Bands, die mir von Bekannten empfohlen wurde und die mich sofort angesprochen hat. Wenn ich solche Bands dann gleich gut finde, dann frage ich mich ja in der Regel immer, warum ich so lange gebraucht habe, um diese zu entdecken. Im Falle der Amerikaner ist das jedoch nicht allzu verwunderlich, denn die Band gibt es erst seit 2011. Das erste Album erschien dann 2013 und nun, fünf Jahre später, dürfen Fans sich schon über Album Nummer 3 freuen.

Malasaners FootprintsNach "Spanish Eyes" 2014 werfen MALASANERS nun mit "Footprints" ihr zweites Studioalbum auf den Markt. Ein gebürtiger Spanier, der im bayrischen Bamberg lebt als Frontmann einer Irish Folk-Punkband? Klingt zunächst seltsam, funktioniert aber interessanterweise hervorragend.

swedenrock2018 posterSo langsam geht es in den Endspurt bei den Vorbereitungen zum Sweden Rock-Festival, das Billing nimmt immer konkretere Formen an und auch die Tagestickets für den Samstag sind mittlerweile ausverkauft. Als letzten Hochkaräter für die Mainstage konnten die Macher eine Legende in neuer Form verpflichten, welche vor allem den bisher unterpräsentierten Prog-Fans gefallen dürfte. YES in der Besetzung mit Originalsänger Jon Anderson, Keyboardlegende Rick Wakeman und Gitarrist Trevor Rabin werden die diesjährige Auflage vom 06.-09. Juni 2018 im schwedischen Sölvesborg beehren. Neben diesem absoluten Topact sind aber noch weitere Bands für dieses Event bestätigt worden.

saxon thunderbolt200SAXON haben zu "Nosferatu, The Vampire's Waltz" ein Video veröffentlicht.

crownedkings seaofmiseryWie jede Musikrichtung ist logischerweise auch der Hardcore Trends unterworfen. So ist es nicht verwunderlich, dass es bei vielen Gruppen mittlerweile mehr auf Image und Kleidung als auf die Musik ankommt. Eine Entwicklung, die meiner Meinung, dem Genre nicht wirklich gut getan hat. Glücklicherweise scheren sich CROWNED KINGS aus dem australischen Melbourne offenkundig einen feuchten Dreck um irgendwelche Trends und so hagelt es auch auf dem am 23.03. erscheinenden dritten Album der Band, welches auf den Namen „Sea Of Misery“ hört, die geballte Ladung Aggression.

Unterkategorien


Neckbreaker präsentiert

Letzte Galerien

live 20180517 0229thundermother

Thundermother

live 20180517 0228thundermother

Thundermother

live 20180517 0227thundermother

Thundermother

live 20180517 0226thundermother

Thundermother

live 20180517 0225thundermother

Thundermother

live 20180517 0224thundermother

Thundermother

live 20180517 0223thundermother

Thundermother

live 20180517 0222thundermother

Thundermother

live 20180517 0221thundermother

Thundermother

live 20180517 0220thundermother

Thundermother

live 20180517 0219thundermother

Thundermother

live 20180517 0218thundermother

Thundermother

live 20180517 0217thundermother

Thundermother

live 20180517 0216thundermother

Thundermother

live 20180517 0215thundermother

Thundermother

live 20180517 0214thundermother

Thundermother

live 20180517 0213thundermother

Thundermother

live 20180517 0212thundermother

Thundermother

live 20180517 0211thundermother

Thundermother

live 20180517 0210thundermother

Thundermother

live 20180517 0209thundermother

Thundermother

live 20180517 0208thundermother

Thundermother

live 20180517 0207thundermother

Thundermother

live 20180517 0206thundermother

Thundermother

live 20180517 0205thundermother

Thundermother

live 20180517 0204thundermother

Thundermother

live 20180517 0203thundermother

Thundermother

live 20180517 0202thundermother

Thundermother

live 20180517 0201thundermother

Thundermother

live 20180517 0124acangry

AC Angry

live 20180517 0123acangry

AC Angry

live 20180517 0122acangry

AC Angry

live 20180517 0121acangry

AC Angry

live 20180517 0120acangry

AC Angry

live 20180517 0119acangry

AC Angry

live 20180517 0118acangry

AC Angry

live 20180517 0117acangry

AC Angry

live 20180517 0116acangry

AC Angry

live 20180517 0115acangry

AC Angry

live 20180517 0114acangry

AC Angry

live 20180517 0113acangry

AC Angry

live 20180517 0112acangry

AC Angry

live 20180517 0111acangry

AC Angry

live 20180517 0110acangry

AC Angry

live 20180517 0109acangry

AC Angry

live 20180517 0108acangry

AC Angry

live 20180517 0107acangry

AC Angry

live 20180517 0106acangry

AC Angry

live 20180517 0105acangry

AC Angry

live 20180517 0104acangry

AC Angry

Neckbreaker auf Facebook

nb recruiting 2015

nb forum 2015

nb gallery 2015