Jorn - Life On Death Road

Mehr
3 Wochen 3 Tage her #21349 von Pfaelzer
Pfaelzer erstellte das Thema Jorn - Life On Death Road
Und der neue Gitarrist macht sich sofort bei der musikalischen...

jorn lifeondeathroadNachdem er sich in den letzten Jahren anderen Projekten gewidmet hat, bringt der norwegische Ausnahmesänger nun wieder ein Album mit neuen Songs unter seinem Bandnamen heraus. Verfügten sie zu Beginn ihrer Karriere noch über ein recht stabiles Line-Up, wechseln JORN nun stärker durch. Nicht mehr dabei ist Gitarrist und Songschreiber Trond Holter, mit dem er neben dem letzten regulären Studiowerk "Traveller" auch das völlig überragende "Dracula (Swing Of Death)"-Werk unter beider Namen einzimmerte. Die sechs Saiten übernahm auf "Life On Death Road" der vielbeschäftigte Alex Beyrodt, der in Deutschland etliche Formationen wie VOODOO CIRCLE am Start hat. Dabei kann er auf die Hilfe seines alten Kumpels Mat Sinner zählen, der für den Bass zuständig ist, während Francesco Jovino an den Kesseln sitzt, den beide von PRIMAL FEAR her kennen. Der gehört ohnehin zum festen Bestandteil der Frontiers-Familie, die fest mit Alessandro DelVecchio verbunden ist, der hier für die Keyboards und Produktion zuständig ist.

Mehr lesen...

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Wochen 1 Tag her #21350 von Manu
Manu antwortete auf das Thema: Jorn - Life On Death Road
Das ist wirklich ein richtig schönes Album :)

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.420 Sekunden
Powered by Kunena Forum

Neckbreaker präsentiert

Neckbreaker auf Facebook

nb recruiting 2015

nb forum 2015

nb gallery 2015